Norbert Waldnig looking for biodynamic vibration

Norbert Waldnig visiting Weingut Loacker and talking to Hayo Loacker. Norbert is the president of the Tiroler Sommelierverein TSOV based in Innsbruck. He stages moments of pleasure since 25 years. Norbert has a personality full energy with a pleasant vibrancy-aura, he appears inspiring and contagious. And he is an expert in the field of wine. Especially the stories about the people, the terroir and the wine inspire Norbert. As a successful mental couch he knows how important it is to impart the stories behind the product.

In the interview Norbert and Hayo are talking about biodynamic wines, homeopathy in the vineyards and molecular vibrations.

Here is the more detailed video with Norbert Waldnig. Further down you can find the short version of the conversation, with italian subtitle.

 

Video Inhaltsverzeichnis:

(0:38) Könntest du dich kurz vorstellen und uns erzählen was du beruflich tust?
(1:19) Was bewegt dich heute noch an einem Wein wenn du ihn verkostest?
(2:00) Ist dir die Geschichte, die hinter dem Wein steht genauso wichtig wie der Genuss des Weines?
(2:45) Was ist dir wichtig an einem biodynamischen Wein?
(4:43) Wie beeinflusst die Biodynamie den Genuss des Weines?
(5:36) Gibt es zwischen verschiedenen Weinen im Glas einen Unterschied beim „Schwingen“?
(6:46) Was bedeutet für dich „nachhaltig wirtschaften“?
(7:44) Wie wichtig ist dir die Geschichte, die hinter einem Produkt steht?
(9:30) Die Homöopathie und die Schwingungen – Welchen Zusammenhang haben diese für dich?
(10:50) Wie kann man deiner Meinung nach die Nachhaltigkeit noch weiter integrieren?

Here you can find the short version of the interview.